Vita Dr. Friederike Krop

2009 Umzug mit der Praxis in den Medizincampus Erding
2009 Weiterbildungsermächtigung zur Ausbildung von Fachzahnärzten für Kieferorthopädie durch den Prüfungsausschusss der Bayrischen Landeszahnärztekammer
2003 Niederlassung als Fachzahnärztin für Kieferorthopädie in Erding
2002-2003 Tätigkeit als Kieferorthopädin in der Oberpfalz
2002 Promotion mit dem Thema „Einfluss der Arthrose auf das Gesichtswachstums“
2000 Anerkennung als Fachzahnärztin für Kieferorthopädie durch den Prüfungsausschuss der Landeszahnärztekammer Hessen
2001 Veröffentlichung mit dem Thema „Einfluss des arthrotischen Kiefergelenks auf das Gesichtswachstum“ auf der wissenschaftlichen Jahrestagung der DGKFO in Friedrichshafen
1998-2002 Ausbildung von Studenten im Fach Kieferorthopädie und Weiterbildung zur Fachzahnärztin an der Philipps-Universität Marburg unter der Leitung von Professor Dr. J.M.H. Dibbets
1996-1998 Weiterbildung zur Fachzahnärztin in der kieferorthopädischen Praxis Dres. Schiller in Villingen
1995-1996 Tätigkeit als Zahnärztin Würzburg
1989-1994 Studium der Zahnmedizin an der Ludwigs-Maximilian-Universität in Würzburg und Approbation
  geboren in Lemgo/ Westfalen-Lippe